Allgemeine Hinweise

Cookie-Technologie in dieser Website

Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
> Mehr zur Verwendung von Cookies

Bitumen-Flachdachabdichtungen von Blüm

Bitumen-Flachdachabdichtungen von Blüm

Bitumen-Flachdächer sind fachgerecht ausgeführt langlebig und sicher. Foto © Blüm-Bedachungen
Die Details machen neben der passenden Materialauswahl den Blüm-Qualitäts-Unterschied

Bitumen-Abdichtungen für Flachdächer

Immer wird und die Frage gestellt:: "Was ist besser, Bitumen oder Kunststoff?" Das Verhältnis in der Anwendung von Bitumenabdichtungsbahnen zu Kunststoffbahnen beträgt seit Jahrzehnten etwa zwei Drittel zu einem Drittel. Die Materialauswahl sollte immer individuell passend zum Projekt entschieden werden, da nicht jedes Material für jeden Einsatzzweck geeignet ist. Selbst in der Produktgruppe "Bitumenbahnen" gibt es große Unterschiede in der Qualität und in den Eigenschaften der verwendeten Bitumen-Materialien. Vertrauen Sie hier auf unseren Rat. 

Mit Bitumenbahnen lässt sich eine langfristige Abdichtung von Flachdächern und flach geneigten Dächern erreichen.
Je nach Verwendungszweck enthalten die Bitumenbahnen unterschiedliche Lagen, die sich auf die Dehn- und Reißfähigkeit auswirken und damit auch auf die Eigenschaften der Bahnen. Dann ist die verwendete Bitumensorte ausschlaggebend für die  Materialeigenschaften im Wärme- und Kälteverhalten der Bitumenbahn. Im Allgemeinen sind Bitumenbahnen als Dachabdichtung besonders perforationssicher, elastisch, formstabil und gut verarbeitbar. Durch die zweilagige, versetzte Anordnung in der Verlegung haben Bitumenbahnen einen großen Sicherheitsvorteil.

Die Eigenschaften von Bitumenbahnen für Dach- und Bauwerksabdichtungen sind in den europäischen Normen geregelt.
Die DIN V 20000-201/-202 definieren die Mindestanforderungen an Bitumen- und Polymerbitumenbahnen. 

Polymerbitumen-Bahnen haben

  • eine geringe Temperaturempfindlichkeit
  • eine gute Wärmestandfestigkeit
  • eine sehr gute Kälteflexibilität
  • ein ausgeprägtes elastisches Verhalten
  • eine lange Lebensdauer mit hoher Witterungs- und Alterungsbeständigkeit, wobei eine als Oberflächernschutz werkseitige Beschieferung die Lebensdauer wesentlich erhöht.

In der Praxis stellen sich jedoch häufig höhere und weitaus vielschichtigere Anforderungen an eine Flachdachabdichtung. Neben den Normbahnen gibt es weit hochwertigere Materialien mit spezifischen Eigenschaften.
Was für Ihr Bauvorhaben das Richtige ist, wissen wir. Rufen Sie uns an.


eMail an Blüm-Bedachungen
Tel. 08331 - 8 10 72

Andreas Gamper - Blüm Bedachungen

Fragen? Dann Rufen Sie UNS einfach an:

Tel. 08331 / 81 0 72
info@bluem-bedachungen.de